Sozialpädagoge oder Psychologe als Fachbereichsleitung für unsere Psychosoziale Praxis

in Teilzeit mit 30 bis 35 Wochenstunden für die Bereiche ASP und Soziotherapie

Pychosoziale Praxis auxiliar • Hamburg

  • Teilzeit

Hufnerstraße 110, 22305 Hamburg

ab sofort

Die Stiftung Freundeskreis bietet in ihrer gemeinnützigen auxiliar GmbH stationäre und ambulante medizinische sowie teilhabeorientierte und pflegerische Dienstleistungen für Menschen mit seelischen Behinderungen und psychischen Erkrankungen an.

Für den weiteren Ausbau unserer Psychosozialen Praxis auxiliar und der Entwicklung neuer Projekte im Hamburger Stadtteil Barmbek suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Sozialpädagog*in oder Psycholog*in als Fachbereichsleitung für unsere Psychosoziale Praxis (m/w/d)

in Teilzeit mit 30 bis 35 Wochenstunden.

Die psychosoziale Praxis auxiliar bietet Menschen mit einer stark ausgeprägten psychischen Erkrankung Leistungen im Rahmen der Soziotherapie an. Darüber hinaus erbringen wir in Zusammenarbeit mit dem Sozialpsychiatrischem Zentrum Fuhlsbüttel Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP). Unser Ziel ist die Erweiterung des psychosozialen Angebots.

Ihre Aufgaben

  • Fachbereichsleitung: Sie gestalten die operative Leitung und Weiterentwicklung der Praxis. Die Sicherstellung einer effizienten Arbeitsorganisation und Ressourcenverwaltung liegt in Ihrer Hand. Der Aufbau und die Pflege der Kooperationen mit externen Partnern und Institutionen befinden sich in Ihrer Zuständigkeit.
  • Personalverantwortung: Sie übernehmen die fachliche und dienstliche Leitung des Praxisteams. Dabei fördern Sie ein positives Arbeitsklima und entwickeln unsere Mitarbeitenden weiter. Die Auswahl neuer Mitarbeitenden sowie deren Einarbeitung obliegt Ihnen.
  • Projektentwicklung: Sie identifizieren Bedarfe und/oder entwickeln Projektpläne des Trägers in die fachliche Umsetzung.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss der Sozialpädagogik, Psychologie oder eine ähnliche Qualifikation
  • Gerne verfügen Sie über Leitungserfahrung
  • Sie besitzen ausgeprägte Fachkenntnisse in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im SGB V & SGB IX
  • Sie haben Freude an der Kontaktpflege zu Kooperationspartnern
  • Sie zeichnet eine analytische und strukturierte Arbeitsweise und Urteilsvermögen aus.
  • Sie sind durchsetzungsfähig, kommunikationsstark und motivierend.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte hands-on-Mentalität
  • Sie besitzen gute Anwenderkenntnisse in Microsoft Office und bestenfalls in fachspezifischer Dokumentationssoftware

Unser Angebot

  • Wir sind bekannt für unsere hohe multiprofessionelle Fachlichkeit in den verschiedenen Arbeitsbereichen auf dem Themengebiet der Psychiatrie
  • Sie arbeiten in einem gemeinnützigen, mittelständischen Unternehmen mit kurzen Wegen und Spielraum für kreativ-innovative Ideen und Versorgungskonzepte
  • Wir punkten mit 33 Urlaubstagen für beste Erholung
  • Sie erwartet ein attraktives Gehalt inklusive Erfolgsbeteiligung und arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge
  • Sie haben die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Sie erhalten einen großzügigen Zuschuss zum Deutschlandticket Premium
  • Wir stehen für Ökologie und Nachhaltigkeit und tun Vieles dafür, unseren CO2 Fußabdruck zu senken
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung wie z.B. die Firmenfitnessmitgliedschaft über EGYM Wellpass oder Urban Sports Club, Fahrradleasing über businessbike.de oder unsere Radaktion runden unser Angebot ab

Kontakt

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Herr Wolfgang Hacke (0408971470) gerne zur Verfügung.

Wenn Sie eine interessante Tätigkeit in einem wertschätzenden Umfeld suchen und Sie unsere Leidenschaft für psychische Gesundheit teilen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer gewünschten Wochenarbeitszeit!

Ansprechpartner*in
Wolfgang Hacke

Wolfgang Hacke

Fachbereichsleiter
 

Videos

Unsere Projekte:
Unsere Projekte:

Aus der Reihe "reden! statt schweigen" 2020: anders und digital ...
In diesem Video erfahrt ihr mehr über unser Anliegen und unsere Spendenprojekte. Neben dem spendenfinanzierten Veranstaltungsformat für mehr Informationen über psychische Erkrankungen „reden! statt schweigen“ sind das „Federleicht“ und „Kinderfreizeit“, zwei Projekte für Kinder psychisch kranker Eltern. In dem Video geben unsere stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Kolleginnen aus der Jugend- und Familienhilfe Einblicke in die Projekte und erklären, warum diese so wichtig ist.  

Das SPZ Fuhlsbüttel/ der Anleger 7 stellt sich vor:
Das SPZ Fuhlsbüttel/ der Anleger 7 stellt sich vor:
Das SPZ Niendorf stellt sich vor:
Das SPZ Niendorf stellt sich vor:
Die Ambulante Jugend- und Familienhilfe stellt sich vor:
Die Ambulante Jugend- und Familienhilfe stellt sich vor:
Soziotherapie in der Psychosozialen Praxis auxiliar:
Soziotherapie in der Psychosozialen Praxis auxiliar:
Vorstellung Stiftung Freundeskreis:
Vorstellung Stiftung Freundeskreis:
Mehr Videos
Unsere Projekte:
Unsere Projekte:
Das SPZ Fuhlsbüttel/ der Anleger 7 stellt sich vor:
Das SPZ Fuhlsbüttel/ der Anleger 7 stellt sich vor:
Das SPZ Niendorf stellt sich vor:
Das SPZ Niendorf stellt sich vor:
Die Ambulante Jugend- und Familienhilfe stellt sich vor:
Die Ambulante Jugend- und Familienhilfe stellt sich vor:
Soziotherapie in der Psychosozialen Praxis auxiliar:
Soziotherapie in der Psychosozialen Praxis auxiliar:
Vorstellung Stiftung Freundeskreis:
Vorstellung Stiftung Freundeskreis:

Wir möchten, dass Sie sich bei der Stiftung Freundeskreis wohlfühlen!

Gleichberechtigung und faire Arbeitsbedingungen

Je nach Arbeitsbereich bieten wir unterschiedlichste und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Unsere Führungspositionen sind zu 72% mit Frauen besetzt. Wir zahlen eine faire und transparente Vergütung unter Berücksichtigung von Berufserfahrung und Qualifikation, die wir stetig weiterentwickeln. Mit 33 Urlaubstagen bleibt Ihnen genug Zeit zum Abschalten.

Ankommen und durchstarten

Wir arbeiten Sie auf Basis unserer strukturierten Einarbeitungspläne in Ihre neue Aufgabe ein. Im Rahmen unseres Weiterbildungsbudget können Sie sich kontinuierlich weiterentwickeln. Regelmäßig finden Mitarbeiterjahresgespräche mit Ihnen statt und alle zwei Jahre führen wir in Kooperation mit der Universität Hamburg eine Mitarbeiterbefragung zur Mitarbeiterzufriedenheit durch.

Gut abgesichert

Wir zahlen monatlich 5 % gemessen an Ihrem Bruttogehalt in eine betriebliche Altersvorsorge für Sie ein.

Feste, Feiern, Jubiläen

Ob Weihnachtsfeier, Sommerfest, Jubiläum oder Geburtstag. Wir nutzen jede Gelegenheit, Ihnen unsere Wertschätzung auszudrücken.

Fit und gesund

Sie können über eine Firmenfitnessmitgliedschaft bei EGYM Wellpass Ihre sportlichen Leidenschaften ausleben. Mit unseren wechselnden Angeboten der betrieblichen Gesundheitsförderung fordern wir Sie heraus. Freie Getränke sind für uns selbstverständlich.

Qualität

Sie haben einen hohen Anspruch an Ihre Arbeit? Wir auch. Wir sind nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. In regelmäßigen internen und externen Audits überprüfen wir unseren Qualitätsanspruch.

Mobiliät

Ihr HVV-Profiticket unterstützen wir großzügig und über businessbike.de haben Sie die Möglichkeit zum Bikeleasing. Ökologie liegt uns am Herzen. Mit 75% unseres Fuhrparks und unseren E-Bikes sind wir bereits elektrisch unterwegs.

Klimaschutz

Klimaneutralität ist unser Ziel! Mit unserer E-Auto-Flotte, der ersten Photovoltaik-Anlage und Baumpatenschaften sind wir auf dem Weg dahin. Unser Umweltmanagementsystem ist zertifiziert (ÖKOPROFIT).

Eindrücke

1/3
2/3
3/3

Eindrücke

Gemeinsam Gutes tun

Jetzt bewerben